~
Termine Termine Termine (Oktober)
Der Verein Genderraum lädt ab 8. Oktober zum im Cafe Gagarin zum 2. feministischen Lesekreis. Um Anmeldung wird gebeten.

Ebenso um feministische Ökonomnie geht es bei der Diskussionsveranstaltung des Roten Börsenkrachs/VrauWL am 9. Oktober im queer.

Nadine Lantzsch präsentiert ihr Buch "Queerfeminismus. Label und Lebensrealität" am 11. Oktober in der Buchhandlung ChickLit.

Denice Bourbon (u. a. bekannt als Teil vom Club Burlesque Brutal) hat ein Buch geschrieben! Es heisst "Stories of a fabulous Queer Femme in Action" und es sind viele Fotos drinnen. Am 17.10 wird aus diesem Anlass eine Party geschmissen.

Liebhaberinnen des Radikalen – 40 Jahre Frauenbewegung. So heisst die Veranstaltungsreihe, die von 24. bis 26.10 im KosmosTheater stattfindet. Neben Buchpräsenationen, Lesungen (u.a. Alice Schwarzer…) wird die Ausstellung "ZusammenHalt 40 Jahre Neue Frauenbewegung in Wien" (Zusammengestellt von Bettina Frenzel und Brigitte Theißl) von keiner geringerer als Valie Export eröffnet.

In Villach präsentiert der Damensalon im Rahmen der langen Nach der Museen "Stories from the period & other bloody things" in der Kulturhofkantine. Zeichnungen, Comics (unter anderem die von Anna Kohlweis) und Objekte setzen sich mit dem Thema Menstuation auseinander, das Damensalon-DJ-Team legt auf. Und es gibt eine eigene Kinderecke!

feministmum lädt am 29. Oktober wieder zu einem Treffen (netz) feministischer Mütter im Dschungel Wien.

Nicht nur im Oktober sondern auch im restlichen Wintersemester: Das Kollektiv*FrauenReferat der ÖH Uni Wien sammelt jedes Semester frauen*spezifische, genderbezogene Lehrveranstaltungen aller Unis in Wien befindet und druckt sie kommentiert, gemeinsam mit Texten und Illustrationen in der Frauenforscherin ab. Die gibts hier als .pdf.